Laura Herrmann | Plakatserie
158
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-158,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Plakatserie

Die Plakatserie ist in den letzten Jahren an unterschiedlichen Orten entstanden. Angefangen hat es mit den Fotografien der Mülleimer 2009 in Hamburg – »Symphony in müll«, No. 1. In Venedig fotografierte ich 2011 die Türen der historischen Gebäude – »Symphony in Door«, No. 2. Californien bot mir 2013 die perfekte Erweiterung der Serie mit Briefkästen – »I’ve been standing here waiting, Mr. Postman«, No. 3. 2017 kam dann im Rahmen der Ausstellung »Wo isch denn des?« die bisher letzte Serie dazu – »Stück vom Glück«, No. 4. Ganz neu gibt es seit Mai 2018 auch die schwedischen Fenster aus Uppsala – »mysiga fönster – komm in, då kan du titta ut.«, No. 5. Die Plakate gibt es jeweils in einer Auflage von 100 Stück, diese sind auf der Rückseite gekennzeichnet und nummeriert.

 

Erwerben kann man die Plakate für 10 Euro je Stück.

Datum

2009 - 2018

Category

Art, Photography